Wiener Holzschutztage

Do, 30. November - Fr, 1. Dezember 2017
Bauen mit Holz – dauerhaft und zukunftsfähig: Fragen der modernen Bauweise können mit Holz immer wieder neu und gut beantwortet werden. Holz hat schon vielfach bewiesen, dass man mit ihm dauerhaft bauen kann und dabei ist es nicht nur ein Baustoff mit langer Tradition, sondern eröffnet auch Perspektiven für die Zukunft. Bei den Wiener Holzschutztagen 2017 werden Erfahrungen über die Dauerhaftigkeit von Holzbauwerken weitergegeben, Bauprojekte gezeigt, bei denen Holz über bisherige Grenzen hinaus wächst und neue Technologien für das Bauen mit Holz in der Zukunft aufgezeigt.

Holzbaupreis Kärnten

Mi, 25. Oktober 2017
Rund 70 Bauten in verschiedensten Kategorien wurden heuer beim Holzbaupreis eingereicht. Im Juni hat die Jury bestehend aus Architekt Juri Troy, Holzbaumeisterin Gabriele König-Gruber und Holzbauingenieur Pirmin Jung getagt und am 25. Oktober werden die Preise feierlich im Architektur Haus Kärnten vergeben. Die Bewertungskriterien waren Innovation, fachgerechter Holzeinsatz, konstruktiver Holzschutz und nachhaltiges Energiekonzept.

Holz_Haus_Tage 2017 in Bad Ischl

Bad Ischl
Do, 5. Oktober - Fr, 6. Oktober 2017
Der Holzhausbau-Branchentreff findet in diesem Jahr in Bad Ischl statt und bietet einen bunten Mix von aktuellen Entwicklungen aus Wissenschaft und Technik. Die Palette reicht vom Einsatz absturzsichernder Verglasungen, über Wartungsmöglichkeiten von Beschichtungssytemen nach Hagelereignissen, bis hin zur statischen Nachweisführung bei schallentkoppelten Stoßstellen. Die Neuerscheinung der ÖNORM B 2320 (Wohnhäuser aus Holz – technische Anforderungen) mit samt Ihren Änderungen sowie Schallschutzergebnisse bei der Verwendung von WDVS auf Holzbauten werden ebenfalls Themen sein. Weitere Informationen zu den Holz_Haus_Tagen und zur Anmeldung finden Sie unter: www.holzforschung.at

Internationaler Holztag 2017

8. September 2017
Der Internationale Holztag, veranstaltet von der Österreichischen Sägeindustrie im Parkhotel Pörtschach am Wörthersee, bietet auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit zum Austausch von Erfahrungen und zur Diskussion aktueller Themen rund ums Holz. "Zukunft weiterbauen: Erfolge und Potentiale der gemeinsamen Initiative promo_legno" ist Leitthema des Impulsvortrages von Mag. Georg Binder, Geschäftsführer von proHolz Austria. Im Mittelpunkt des Podiumsgesprächs werden wiederum marktwirtschaftliche Themen stehen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist bei vorheriger Registrierung kostenlos.

14. Internationales Branchenforum für Frauen

Kurhaus Meran, Italien
Do, 29. Juni 2017
Unternehmerinnen und Fachfrauen aus Forschung und Wirtschaft präsentieren und diskutieren aktuelle Themen aus dem Bereich Architektur, Holzbau und Innenausbau

Buchvorstellung: Atlas Mehrgeschossiger Holzbau

Wien
Mi, 28. Juni 2017
19 Uhr
im Architekturzentrum Wien, Podium, Museumsplatz 1, 1070 Wien. Buchvorstellung durch Hermann Kaufmann und Kurzvorträge von Rolf Mühlethaler, Bern/CH, Nicole Kerstin Berganski, Frankfurt/D und Bruno Mader, Paris/F. Moderation: Anne Isopp, Chefredakteurin Zeitschrift Zuschnitt.

Woche der Forst- und Holzwirtschaft in Radio Kärnten

29.05 - 04.06.2017
Sieben Tage lang steht Radio Kärnten ganz im Zeichen von Holz. Täglich wird von einem anderen Standort über die Branche berichtet.

Treffer 1 bis 7 von 64
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>